Limettenschaumcreme
bild_5159
bild_5159
Hauptzutaten

ZUBEREITUNG

1
Die Gelatine in reichlich kaltem Wasser einweichen. Die Eigelb mit dem Zucker (1) zu einer hellen, dicklichen Creme aufschlagen.
2
Von 1 Limette die Schale abreiben, dann alle Früchte auspressen. Saft, abgeriebene Schale und Weisswein aufkochen. Kochendheiss zur Eicreme rühren, zurück in die Pfanne geben und nur noch einmal kurz aufkochen. Sofort vom Feuer nehmen und in eine Schüssel umgiessen. Die Gelatine gut ausdrücken und darin auflösen. Die Creme kühl stellen, bis sie dem Rand entlang leicht zu gelieren beginnt.
3
Die Eiweiss und den Zucker (2) zu einer glänzenden, schneeweissen Masse aufschlagen. Den Rahm ebenfalls steif schlagen. Mit dem Eischnee abwechselnd unter die Creme ziehen und bis zum Servieren kühl stellen.

Nährwert

Pro Portion

21 g Kohlenhydrate
3 g Eiweiss
13 g Fett
226 g kKalorien

Zutaten

8 Ergibt 6-8 Portionen
4 Blätter Gelatine
3 Eigelbe
100 g Zucker (1)
1 dl Weisswein
3 Eiweisse
60 g Zucker (2)
2.5 dl Rahm
Zutaten per E-Mail senden

Nährwert

Pro Portion

21 g Kohlenhydrate
3 g Eiweiss
13 g Fett
226 g kKalorien

Das könnte sie ebenfalls interessieren