Rum-Rosinen

Rum-Rosinen
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt 2 Gläser à 3 dl Inhalt

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Rum-Rosinen zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 150 g Rosinen
  • 60 g Kandiszucker braun
  • 1 Gewürznelke
  • 5 dl Rum braun
Einkaufsliste senden
Erschienen in
  • 3|2011, S. 10

Zubereitung

Schritt 1

Die Rosinen mit dem Kandiszucker und der Gewürznelke in ein gut verschliessbares Gefäss füllen. Den Rum dazugiessen, das Gefäss gut verschliessen und kräftig schütteln.

Schritt 2

Die Rum-Rosinen 4–5 Tage ziehen lassen, bis sich die Rosinen prall mit Rum vollgesogen haben und sich der Kandiszucker aufgelöst hat. Die Gewürznelke entfernen und die Rosinen mitsamt Einlegeflüssigkeit in kleinere Gläser abfüllen.

Im Norden Deutschlands werden diese in Rum und Kandiszuckereingelegten Rosinen oft im Tee serviert; sie passen aber auch zu Vanilleglace oder -creme.