Saucisson im Lattichmantel

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Saucisson im Lattichmantel zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 256 kKalorien
  • 1071 kJoule
  • 3g Kohlenhydrate
  • 10g Eiweiss
  • 19g Fett
Erschienen in
  • 12 | 2007, S. 94

Zubereitung

Schritt 1

Die rohe Saucisson sorgfältig schälen. Eine beschichte Bratpfanne leer erhitzen. Die Wurst darin rundum etwa 5 Minuten scharf anbraten. Dann die Pfanne vom Feuer ziehen und die Wurst mit dem Marc oder Grappa begiessen. Auskühlen lassen, dabei noch 2- bis 3-mal mit der Flüssigkeit übergiessen.

Schritt 2

Reichlich Salzwasser aufkochen. Die Lattichblätter auslösen und waschen. In das kochende Wasser geben und etwa 1½ Minuten blanchieren. Sorgfältig herausheben und auf einem Küchentuch ausgebreitet abtropfen lassen.

Schritt 3

Auf der Arbeitsfläche ein Backpapier auslegen. Darauf die Lattichblätter in der Länge der Wurst leicht überlappend in mehreren Schichten auslegen. Die abgetropfte Wurst mit dem Senf bestreichen, auf die Blätter legen und einpacken. Zuletzt die Lattichwurst in das Backpapier wickeln und die Enden gut mit Küchenschnur verschliessen.

Schritt 4

Die Saucisson im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille während 30 Minuten backen.