Schokoladen-Crème-brûlée mit Erdbeeren

Mit den Resten von Schoggi-Osterhasen kann man noch vieles anstellen – etwa diese herrliche Crème-brûlée verfeinern!

Schokoladen-Crème-brûlée mit Erdbeeren
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

ERGIBT 6 Portionen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Schokoladen-Crème-brûlée mit Erdbeeren zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Recaptcha check was failed! Please, reload the page and try again.

  • 100 g Osterhasen-Schokolade (Milch - schokolade)
  • 2 dl Milch
  • 2 dl Rahm
  • 1 Teelöffel Vanillepulver
  • 4 Eigelbe
  • 30 g Zucker (1)
  • 8 Erdbeeren
  • 2 Teelöffel Puderzucker
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • 2 Esslöffel Zucker (2)
Einkaufsliste senden
TIPP

Weil es früher im Haushalt im Normalfall keinen Profi-Bunsenbrenner gab, versuchte man die Crème brûlée unter der Grillschlange zu caramelisieren, was meistens nicht gelang, im schlechtesten Fall ist dabei die Creme sogar geronnen. Heute gibt es in Küchenfachgeschäften und auch im Hobby-Handwerkermarkt kleine und vor al - lem einfach zu bedienende Küchen-Bunsen - brenner zu kaufen, die auch preislich günstig sind. Damit lassen sich nicht nur Desserts, sondern auch Fleischkrusten abflämmen.

FÜR DEN KLEINHAUSHALT

3 Personen: Zutaten halbieren.

Nährwert

Pro Portion
  • 248 kKalorien
  • 1037 kJoule
  • 16g Kohlenhydrate
  • 18g Fett
  • 5g Eiweiss
Erschienen in
  • 04 | 2021, S. 68

Zubereitung

Schritt 1

Den Backofen auf 150 Grad vorheizen (Umluft nicht empfehlenswert). In einer Pfanne etwa 1 Liter Wasser aufkochen und vor dem Kochen halten. 6 feuerfeste Förmchen von je gut 1 dl Inhalt in eine feuerfeste Form stellen.

Schritt 2

Die Osterhasen-Schokolade in Stücke brechen und in eine Schüssel ge - ben. In einer Pfanne die Milch, den Rahm und die Vanille erhitzen und über die Schokolade giessen. Die Schokolade un - ter Rühren in der heissen Milchmischung schmelzen lassen.

Schritt 3

Die Eigelbe mit der ersten Portion Zucker gründlich verrühren, aber nicht schlagen; es soll kein Schaum entstehen. Dann langsam die warme Schokoladen - milch unterrühren. Die Masse in die vorbereiteten Förmchen füllen. So viel kochend heisses Wasser in die Form giessen, dass die Flans etwa zur Hälfte ihrer Höhe im Wasserbad stehen.

Schritt 4

Die Crème brûlée sofort im 150 Grad heissen Backofen auf der untersten Rille etwa 40 Minuten garen, bis die Masse gestockt ist. Die Förmchen aus dem Wasser heben und abkühlen lassen. An - schliessend mit Klarsichtfolie abgedeckt bis zum Servieren kühl stellen.

Schritt 5

Die Erdbeeren rüsten und in dünne Scheiben schneiden. In einer Schüssel die erste Portion Puderzucker (1) mit dem Zitronensaft verrühren und die Erdbeeren untermischen.

Schritt 6

Unmittelbar vor dem Servieren die Förmchen aus dem Kühlschrank nehmen und die Oberfläche mit dem Zucker be - streuen. Sofort mit dem Haushalt-Bun - senbrenner (siehe Tipp) abflämmen, bis der Zucker geschmolzen und caramelisiert ist. Die Crème brûlée mit den Erdbeeren garnieren und servieren.