Ofenküchlein mit Beerencreme

Ofenküchlein, Vol au vents, Windbeutel: Kaum ein Dessert lässt so viele Variationen zu. Im Sommer favorisieren wir natürlich eine Füllung mit einer süssen Beerencreme.

Ofenküchlein mit Beerencreme
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

ERGIBT 12 STÜCK

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Ofenküchlein mit Beerencreme zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

OFENKÜCHLEIN:
FÜLLUNG:
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 209 kKalorien
  • 874 kJoule
  • 13g Fett
  • 18g Kohlenhydrate
  • 4g Eiweiss
Erschienen in
  • 07/08 | 2018, S. 71

Zubereitung

Schritt 1

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Das grosse Ofenblech mit Backpapier auslegen.

Schritt 2

In einer Pfanne das Wasser mit dem Salz und der Butter aufkochen. Das Mehl im Sturz, d. h. auf einmal dazugeben und kräftig unterrühren. Bei mittlerer Hitze noch 2–3 Minuten weiterrühren, bis der Teig einen Kloss bildet und am Pfannenboden ein weisslicher Belag sichtbar ist. Den Teig in eine Schüssel geben. Sofort ein Ei nach dem anderen immer so lange unterrühren, bis der Teig wieder glatt ist.

Schritt 3

Vom Teig mit Hilfe von 2 Teelöffeln 12 Teighäufchen formen und mit genügend Abstand voneinander auf das Blech setzen.

Schritt 4

Die Ofenküchlein im 200 Grad heissen Backofen auf der zweituntersten Rille etwa 25 Minuten hellbraun backen. Die Ofenküchlein auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Schritt 5

Für die Füllung die Beeren verlesen und grosse Früchte klein schneiden. Etwa 100 g Beeren beiseitelegen. Die restlichen 150 g Beeren mit dem Gelierzucker in eine Pfanne geben, unter Rühren aufkochen und 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. In eine Schüssel umfüllen und erkalten lassen.

Schritt 6

Den Rahm mit dem Rahmhalter steif schlagen.

Schritt 7

Die gekochten Beeren mit der Crème fraîche verrühren. Den Schlagrahm sowie die beiseitegestellten frischen Beeren unterheben. Bis zum Servieren kühl stellen.

Schritt 8

Zum Servieren die Ofenküchlein mit einer Schere aufschneiden. Den Beerenrahm auf die Böden der Ofenküchlein geben, mit den Deckeln belegen und mit Puderzucker bestäuben. Die Ofenküchlein sofort servieren.