Radicchio-Mango-Salat mit Entenbrust

Eine vielseitige Kombination: Herber Radicchio, süsse Mango und würzige Entenbrust.

Radicchio-Mango-Salat mit Entenbrust
Fertig in 25 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

FÜR 4 PERSONEN

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Radicchio-Mango-Salat mit Entenbrust zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 150 g Radicchio
  • 1 kleine Mango
  • 4 Zweige Minze
  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • 1/2 unbehandelte Limette
  • 1 Teelöffel flüssiger Honig, z.B. Akazienhonig
  • 1 kräftige Prise Chilipulver
  • Salz
  • 3 Esslöffel Erdnussöl
  • 100 g geräucherte Entenbrust, in dünne Scheiben geschnitten
Einkaufsliste senden
TIPP

Geräucherte Entenbrust gibt es meist bereits aufgeschnitten in der Vakuum-Verpackung zu kaufen. Manchmal bekommt man sie aber auch im Ganzen. In diesem Fall kann man die geräucherte Entenbrust auf der Fettseite nochmals kurz braten, dann in möglichst feine Scheiben schneiden und neben dem Salat anrichten.

FÜR DEN KLEINHAUSHALT

2 Personen: Zutaten halbieren.

Nährwert

Pro Portion
  • 180 kKalorien
  • 753 kJoule
  • 6g Eiweiss
  • 13g Fett
  • 8g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 12 | 2019, S. 24

Zubereitung

Schritt 1

Die Radicchioblätter auslösen und in feine Streifen schneiden. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und würfeln. Die Minzblättchen in Streifen, den Schnittlauch in Röllchen schneiden.

Schritt 2

Die grüne Schale der Limettenhälfte fein abreiben, den Saft auspressen. Beides mit dem Honig, dem Chilipulver und etwas Salz verrühren, dann das Öl nach und nach cremig unterschlagen.

Schritt 3

Den Radicchio, die Mango und die Kräuter mit dem Dressing mischen und abschmecken. Den Salat auf 4 Tellern anrichten und die Entenbrustscheiben daneben auslegen. Sofort servieren.