Schweinskoteletts nach Saltimbocca-Art
Wie die traditionellen italienischen Schnitzelchen werden auch diese Koteletts in ein Hemd von Rohschinken gewickelt, zusammen mit Salbeiblättern.
Schweinskoteletts nach Saltimbocca-Art
40
Minuten
Schweinskoteletts nach Saltimbocca-Art

ZUBEREITUNG

1
Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.
2
Die Kartoffeln ungeschält der Länge nach vierteln. Die Rüebli schälen, der Länge nach ebenfalls vierteln und in etwa gleich lange Stücke wie die Kartoffeln schneiden. Die Zwiebel schälen, vierteln und quer in 3 mm dicke Streifen schneiden. Alle diese Zutaten in eine Gratinform geben, mit dem Öl beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen und gründlich mischen.
3
Das Gemüse im heissen Ofen auf der mittleren Rille etwa 40 Minuten backen, dabei nach der Hälfte der Zeit einmal wenden.
4
Inzwischen die Koteletts beidseitig mit Salz und Pfeffer würzen. Auf der einen Seite mit den Salbeiblättern belegen und mit einer Scheibe Parmaschinken umwickeln. Die Petersilie fein hacken und beiseitestellen.
5
15 Minuten vor Ende der Garzeit in einer Bratpfanne 2 Esslöffel Olivenöl kräftig erhitzen. Die Koteletts auf jeder Seite 2 Minuten anbraten. Dann sofort auf das Ofengemüse legen und 12 Minuten fertiggaren.
6
Inzwischen überschüssiges Öl aus der Pfanne entfernen, den Bratensatz mit dem Portwein oder Marsala auflösen und durch ein feines Sieb in eine kleine Pfanne giessen. Die Bouillon beifügen und alles gut zur Hälfte einkochen lassen. Zuletzt den Balsamico sowie die Butter beifügen und unter Rühren in die Sauce einziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
7
Die Sauce über die Koteletts träufeln und Fleisch sowie Ofengemüse mit der beiseitegelegten Petersilie bestreuen. Sofort servieren.

Nährwert

Pro Portion

49 g Eiweiss
55 g Fett
62 g Kohlenhydrate
974 kKalorien

Zutaten

2 FÜR 2 PERSONEN
300 g kleinere Raclettekartoffeln
8 mittlere Rüebli
1 mittlere Zwiebel
3−4 Esslöffel Olivenöl
Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
4−6 Blätter Salbei, je nach Grösse
2 grosse Scheiben Parmaschinken
0.5 Bund glatte Petersilie
Olivenöl zum Anbraten
1 dl Gemüsebouillon
1−2 Esslöffel cremiger Balsamicoessig
20 g Butter
Zutaten per E-Mail senden

Nährwert

Pro Portion

49 g Eiweiss
55 g Fett
62 g Kohlenhydrate
974 kKalorien