Sellerie-Trauben-Salat mit rotem Chicorée

Auch wenn er durch die Zutaten ein typischer Herbstsalat ist, schmeckt er das ganze Jahr hindurch ausgezeichnet.

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen als Vorspeise

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Sellerie-Trauben-Salat mit rotem Chicorée zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Dazu passt

Frisches Baguette.

Nährwert

Pro Portion
  • 221 kKalorien
  • 924 kJoule
  • 10g Kohlenhydrate
  • 4g Eiweiss
  • 18g Fett
Erschienen in
  • 9 | 2012, S. 8

Zubereitung

Schritt 1

Den Stangensellerie rüsten, wenn nötig entfädeln und in dünne Scheibchen schneiden.

Schritt 2

In einer beschichteten Bratpfanne die erste Portion Olivenöl (1) erhitzen. Den Stangensellerie und die Pinienkerne hineingeben, leicht salzen und unter häufigem Wenden etwa 3 Minuten dünsten. In eine Schüssel geben und abkühlen lassen.

Schritt 3

Die Trauben halbieren und mit einem spitzen Messerchen die Kerne entfernen. Zum Sellerie geben.

Schritt 4

Den Peperoncino halbieren, entkernen, in feine Streifchen und diese in kleinste Würfelchen schneiden. Die Petersilie fein hacken.

Schritt 5

Balsamicoessig, Senf, Zucker, Salz, Pfeffer und die zweite Portion Olivenöl (2) zu einer Sauce rühren. Peperoncino und Petersilie beifügen. Die Sauce über den Sellerie geben und alles sorgfältig mischen.

Schritt 6

Die Blätter des Cicorino rosso auslösen, waschen und trockenschleudern. In feine Streifen schneiden.

Schritt 7

Unmittelbar vor dem Servieren den Cicorino rosso zum Selleriesalat geben und alles nochmals sorgfältig mischen. In tiefen Tellern anrichten.