Würzige Bundkarotten mit Avocado und Rucola

Im Ofen gegart und mit einer würzigen Vinaigrette serviert, bringen diese Karotten den Frühling auf den Tisch.

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

FÜR 4–6 PERSONEN ALS VORSPEISE ODER BEILAGE

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Würzige Bundkarotten mit Avocado und Rucola zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

KAROTTEN:
  • 2 Bund Karotten mit Grün
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 Teelöffel Koriandersamen
  • 1/2 Teelöffel Chiliflocken
  • 3/10 Teelöffel Salz
  • 8–10 Umdrehungen schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 4 Esslöffel Olivenöl
VINAIGRETTE:
  • 1 1/2 dl frisch gepresster Orangensaft (von etwa 2 Orangen)
  • 3–4 Esslöffel weisser Balsamicoessig
  • 1 Teelöffel Dijon-Senf
  • etwas Piment d’Espelette oder einige Spritzer Tabasco
  • 1 Spritzer Noilly Prat oder weisser Portwein
  • 2–3 Prisen Zucker
  • Salz
  • 1 dl Olivenöl
ZUM SERVIEREN:
Einkaufsliste senden
FÜR DEN KLEINHAUSHALT

2 Personen: Vinaigrette in der rezeptierten Menge zubereiten; sie hält sich im Kühlschrank 1 Woche frisch. Restliche Zutaten halbieren, eventuell die Avocado weglassen

Nährwert

Pro Portion
  • 453 kKalorien
  • 1895 kJoule
  • 4g Eiweiss
  • 39g Fett
  • 19g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 04 | 2018, S. 25

Zubereitung

Schritt 1

Den Backofen auf 180 Grad Umluft (200 Grad Unter-/Oberhitze) vorheizen.

Schritt 2

Das Grün der Bundkarotten bis auf ein Stück von etwa 2 cm abschneiden. Von 4 Zweigen Grün schöne, frische Blättchen abzupfen und beiseitelegen. Die Karotten nicht schälen, sondern unter fliessendem Wasser nur bürsten. Damit die Karotten gleichmässig garen, wenn nötig dickere Exemplare der Länge nach halbieren. Auf einem mit Backpapier belegten Blech möglichst neben- und nicht übereinander legen.

Schritt 3

Alle Gewürze mit dem Olivenöl mischen. Über die Karotten träufeln, dann diese sorgfältig mischen und wieder nebeneinander auslegen.

Schritt 4

Die Bundkarotten im 180 Grad heissen Ofen mit Umluft auf der mittleren Rille etwa 25 Minuten knapp weich garen; sie sollen dabei leicht Farbe annehmen.

Schritt 5

Inzwischen für die Vinaigrette den Orangensaft auf ½ dl einkochen lassen (abmessen). In einen hohen Becher geben und leicht abkühlen lassen.

Schritt 6

Den Essig, den Senf, Piment d’Espelette oder Tabasco, Noilly Prat oder Portwein, Zucker und Salz zum Orangensaft geben und mit dem Stabmixer gut mischen. Dann unter Weitermixen nach und nach das Öl beifügen; die Sauce erhält auf diese Weise eine leicht cremige Konsistenz.

Schritt 7

Den Rucola waschen und trockenschleudern.

Schritt 8

Die Pinienkerne in einer trockenen Pfanne ohne Fett leicht rösten. Auf einen Teller geben.

Schritt 9

Die Karotten aus dem Ofen nehmen und 5–10 Minuten stehen lassen.

Schritt 10

Die Avocado halbieren, den Stein entfernen, die Hälften vorsichtig aus der Schale lösen und würfeln.

Schritt 11

Die Avocado über die Bundkarotten verteilen, alles mit etwas Sauce beträufeln und mit den beiseitegelegten Karottenblättchen bestreuen. Den Rucola und die Pinienkerne dekorativ darüber verteilen und alles nochmals mit etwas Sauce beträufeln. Sofort servieren.

Artikel zum Rezept