Frischkäse-Haselnuss-Kuchen mit gemischten Beeren

Ein Sommertraum: Der Frischkäse-Haselnuss-Kuchen mit gemischten Beeren.

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

ERGIBT 12 STÜCK

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Frischkäse-Haselnuss-Kuchen mit gemischten Beeren zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

KUCHEN:
  • 125 g weiche Butter
  • 125 g Zucker
  • 5 Eigelb
  • 1/2 unbehandelte Zitrone
  • 200 g Frischkäse
  • 200 g gemahlene Haselnüsse
  • 50 g Mehl
  • 1 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 5 Eiweiss
  • 1 Prise Salz
BELAG:
Einkaufsliste senden

Weitere Rezepte zum Thema unter www.wildeisen.ch/sammlungen/ beeren-desserts

Nährwert

Pro Portion
  • 449 kKalorien
  • 1878 kJoule
  • 35g Fett
  • 23g Kohlenhydrate
  • 8g Eiweiss
Erschienen in
  • 07/08 | 2018, S. 72

Zubereitung

Schritt 1

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Den Boden einer Springform von 26 cm Durchmesser mit Backpapier belegen. Den Formenrand aufsetzen und bebuttern.

Schritt 2

In einer Schüssel die Butter mit dem Zucker weisslich und luftig aufschlagen. Die Eigelbe nacheinander unterrühren. Die Schale von ½ Zitrone fein dazureiben. Dann den Frischkäse untermischen.

Schritt 3

Die Haselnüsse mit dem Mehl und dem Backpulver mischen. Unter die Eicreme rühren.

Schritt 4

Die Eiweisse mit dem Salz steif schlagen. Den Eischnee sorgfältig unter den Teig ziehen. In die vorbereitete Form füllen.

Schritt 5

Den Kuchen im 180 Grad heissen Ofen auf der zweituntersten Rille etwa 40 Minuten backen. Die Stäbchenprobe machen. Den Kuchen herausnehmen und in der Form erkalten lassen. Dann sorgfältig aus der Form lösen und auf eine Kuchenplatte setzen.

Schritt 6

Die Beeren rüsten. Grössere Früchte wie Erdbeeren vierteln oder würfeln. Nach Belieben für die Garnitur eine Handvoll Beeren beiseitelegen.

Schritt 7

Puderzucker und Rahmhalter mischen. Den Rahm steif schlagen, dabei die Puderzuckermischung einrieseln lassen. Mit gut ⅓ des Schlagrahms den Rand des Kuchens bestreichen. Unter den restlichen Rahm die Beeren heben. Den Beerenrahm auf den Frischkäse-Haselnuss-Kuchen häufen. Mit den Schokoladenspänen oder den zurückbehaltenen Beeren garnieren und möglichst frisch servieren.